Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

                                                                      

 

 Direkt-Kontakt per E-Mail:  fwd-hampel@online.de

                        oder am besten gleich per...

                                                                        Telefon:    0821-543 953 00

 

... mit individueller  und unabhängiger Fonds-Depot-Strategie

zur effektiven und optimalen Erfüllung Ihrer Ziele und Wünsche!

Hintergrund-Informationen zu selektiert gestreuten Unternehmensbeteiligungen in Form von Wertpapierfonds/Investmentfonds/Aktienfonds:

 

Allgemeine,aber kaum bekannteTatsachen über Unternehmensbeteiligungen in Form von Aktienfonds:

Warum erhöht sich langfristig immer der Anteilswert von z.B. breit gestreuten Unternehmensbeteiligungen in Form von Aktienfonds und ist daher für den langfristigen Vermögensaufbau und damit auch für die Altersvorsorge besonders geeignet ?

Unabhängige fachliche Antwort: Der nicht ausgeschüttete Gewinn eines Unternehmens erhöht  generell das Eigenkapital, und damit den Werteines Unternehmens, den man auch den Buchwertbezeichnet. Der jeweilige Marktwert, zu dem börsennotierte Unternehmen/Aktiengesellschaften an der Börse gehandelt werden, schwankt bedingt durchAngebotund Nachfrage an den Wertpapier-Börsen.  

Der Marktwert/Börsenwert ist jedoch auchimmer am  inneren Wert des Unternehmens,  oderdem Buchwert, oder dem Eigenkapital oder auch dem Substanzwert, zu messen, an dem sich der Marktwert letztlich auch orientieren wird.  

Langfristiges Gewinnwachstum bedeutet damit langfristige Eigenkapitalerhöhungund damit Buchwerterhöhungdes Unternehmens. Damit ist in diesem Falle  langfristig auch mit steigendemBörsenwert zu rechnen, da Orientierung am Eigenkapital/Buchwert gegeben ist. Deshalb sind gerade Unternehmensbeteiligungen durch z.B. breit gestreuteAktienfonds - vorzugsweise global anlegende Aktienfondsoder auch Mischfonds (Aktien und Zinsanlagen gemischt) -  durch die man an einer Vielzahl von Unternehmen unterschiedlicher Branchenbeteiligt ist, für den langfristigen Vermögensaufbau unddamit auch für eine solide und  rentableAltersversorgung,prädestiniert.

Diese Tatsache ist eines der"Geheimnisse"einererfolgreichen Spar- und Anlagestrategie, die jeder Bürger anwenden kann und sollte, , um sein Geldwachstumsorientiert und inflationsgeschütztda Realwertanlage,zu vermehren.

 

Vermögen aufbauen durch Fonds-Sparen mit Fonds-Spar-Plan-Strategie:

Information zum Wertpapier-Fonds-Sparplan:Die bei Aktienfondshöheren  Marktschwankungen führen zu durchschnittlich günstigerenEinstiegspreisen  z.B. bei gleichbleibendenmonatlichen Sparraten,  da man bei niedrigeren Anteilspreisen mehr Anteile, bei höheren Anteilspreisen weniger Anteile erhält - dies nennt man auch den für Sparpläne sehr vorteilhaften - "CostAverage Effekt".

Ebenso kaum bekannt:Jeder Aktienfonds ist eineRealwertanlage in Form des Produktivkapitals,  da diese Fonds aus einer Vielzahl vonUnternehmen, die jedes für sich wiederum Produktivkapital verkörpern, bestehen.

Hier wird das Prinzip derAnlagen- und Risikostreuung, die für jede Analage prinzipiell gelten sollte, in idealer Weise umgesetzt.

Und eines ist Sicher und nachweisbar:  Realwerte/Produktivkapitalwie z.B. Unternehmensbeteiligungen  durchausgewählte Aktienfonds oder auch ausgewählte Immobilien/Realwertschlagen Geldwerte = z.B. Anlagen, die von Banken und Versicherungen verzinst werden - vorallem langfristig umLängen - und bieten damit gleichzeitig den besten Schutz vor Inflation = realer Wertverlust durch Preissteigerung (= Nominalwert der Anlage + Zinsen  ./. Preissteigerung/Inflation ).

 

Wie wird die hervorragende Strategie mit erfolgreichen Wertpapier-Fonds/Investmentfonds für Sie umgesetzt ?

Durch unabhängige Selektion erfolgreicher Investment-/Kapitalanlagegesellschaften und deren Fondsdies sindspezielle Kreditinstitute (Spezial-Banken), die Kundengelder in Wertpapieren oder auch Immobilien nach dem Prinzip der Anlagen- und Risikostreuung anlegen - gesetzliche Grundlage: § 1 Kreditwesensgesetz/KWG, KAGG-Gesetz / neu: Investmentgesetz über Kapitalanlagegesellschaften/AuslInvestmG,  die im Rahmen eines  Fonds-Wert-Depots - dem

GH - Life-Style-Wert-Depot -  von ausgewählten Banken/Depotbanken verwahrt -  in entsprechender Gewichtung je nach Schwankungstoleranz des Sparer und Anlegers eingebracht werden können:

 

 Auszug aus unabhängigausgewählten nationalen und internationalenInvestment-/Kapitalanlagegesellschaften und deren Investment-Fonds (=Sondervermögen für den Anleger) mit nachweislich langjährig überdurchschnittlicher Performance und Expertise

 

 

Vorstellungselektierter Investmentgesellschaften/nach Investmentgesetz geregelte Kapitalanlagegesellschaften deren ausgewählte Fondsim Rahmen eines unabhängig geführten Fonds-Depots dem GH-LifeStyle-Wert-Depot- eingesetzt werden

 

 

Allianz Global Investors

                                                     Aberdeen   

     DWS            Invesco

                                      Floßbach von Storch

         Templeton

                           Carmignac       

                                            Das 1989 von Edouard Carmignac gegründete Unternehmen - französische Vermögensverwaltung - Carmignac Gestion - zählt heute zu den wichtigsten 

                                                                                                                                                              unabhängigen europäischen Vermögensverwalter 

Morgan Stanley               Fidelity                 Main First                   UBS                Jupiter      Vontobel

 

                                                                                      M & G  Investments

          ... ist mit einem verwalteten Fondsvermögen von 144,9 Mrd Euro (per 31.12.2009) eines der führenden aktiven Investmenthäuser Europas mit über 75 Jahren Erfahrung ...

...... in der Investment - Fonds-Vermögensverwaltung 
 
 
 Die unabhängig  selektierten  Investmengesellschaften/Kapitalanlagegesellschaften, sind spezielleKreditinstitute und unterliegen den z.B. für Kreditinstitute in   Deutschland geltenden gesetzlichen Vorschriften des Investmentgesetzes , das aus dem nach § 1 Gesetz über Kapitalanlagegesellschaften/KAGG  = Teil des für alle Banken geltenden Kreditwesensgesetzes/KWG  hervorgegangen ist  und deren ausgewählte Fonds werden im Rahmen einer jeweils festgelegten individuellen Fondsstrategie eingesetzt.

 

Ziel eines jeden für den Kunden geführten individuellen Fondsdepots ist es, die Ziele und Wünsche des Anlegers und Sparers auf beste und effektivste Weise umzusetzen. Hier eignet sich erfahrungsgemäß keine Strategie besser, als die des  unabhängig geführten Fonds-Depots, das bei unabhängig ausgewählten Banken/Depotbanken geführt/verwahrt wird. 

 

Vereinbaren Sie daher noch heute einen unabhängigen Gesprächstermin mit der Möglichkeit und der besonderen Gelegenheit zur  Eröffnung  und Betreuung  Ihres individuellen Fonds-Wert-Depots dem  individuellen 

 

GH-LifeStyle-Wert-Depots      unter

 

Telefon-Nr.:      0821-543 953 00              E-mail:   fwd-hampel@online.de

 

Die unabhängige Webseite:   www.fwd-hampel.de